Dringende Anfragen zur Zeit nur per Telefon oder Fax möglich / Für Buchungen bitte das Buchungsformular benutzen. Danke!

 

Die Umgebung bietet alle Vorzüge des sanften Tourismus - wandern im Naturpark Dübener Heide, spazieren im Kurpark, erlebnisreiche Radtouren. 
In unmittelbarer Nähe befindet sich ein schönes Freibad.

Die Pension ist modern im rustikalen Stil eingerichtet. Den Gästen stehen sechs 2-Bett-Zimmer und eine Ferienwohnung sowie ein gemütlicher Frühstücksraum zur Verfügung. In allen Zimmern ist Aufbettung möglich.

Das Haus wird mit erneuerbaren Energien (Solaranlage und Erdwärme) beheizt. 
Es wurde erst 1997 gebaut und eröffnet.

  
Die Kurmittelabteilung (Heilbäderbereich) und das Schwimmbadareal des Heide Spa liegen von der Pension ca.1,9 km entfernt und sind bequem per Fuß zu erreichen.
 
Beliebte Ausflugsziele in der Nähe sind u.a.:

Vermittlung von Postkutschenfahrten 
und Kremsern auf Anfrage
  • das Landschaftsmuseum der Dübener Heide Burg Düben mit seiner 1000-jährigen Burg und der Bergschiffmühle
  • einen Streifzug durch den Naturpark Dübener Heide z.B. mit Besichtigung der Köhlerei Eisenhammer, dem Biberreservat und einer 100-jährigen Töpferei
  • ein Ausflug zur Messestadt Leipzig mit seinen Sehenswürdigkeiten wie zum Beispiel: das Völkerschlachtdenkmal, Auerbachs Keller (in dem Goethe schreib), die Oper, das Gewandhaus, der Hauptbahnhof (einziger Sackbahnhof in Europa) und der Zoo Leipzig u.v.a.m.
  • eine Exkursion in die Lutherstadt Wittenberg mit dem Flair von Reformation und Renaissance, Wirkungsstätte des berühmten Dr. Martin Luther sowie den Sehenswürdigkeiten wie dem Cranachhaus, Schlosskirche mit der weltberühmten Thesentür und den Gräbern Luthers und Melanchthons u.v.a.m.
  • eine Fahrt zum Wörlitzer Park - er  ist ein bedeutender Teil des heute als UNESCO-Welterbe gelisteten „Dessau-Wörlitzer Gartenreiches“, das in der zweiten Hälfte des 18. Jahrhunderts unter der Regentschaft von Fürst Leopold III. Friedrich Franz von Anhalt-Dessau (1740–1817) geschaffen wurde
  • ein Besuch in Ferropolis, der Stadt aus Eisen - ist ein Museum und Veranstaltungsort nahe Gräfenhainichen östlich von Dessau auf einer Halbinsel im ehemaligen Tagebau Golpa-Nord.

 Haben Sie Lust bekommen, hier schöne und erholsame Tage zu verbringen?

Rufen Sie einfach an: 
03 42 43 - 5 08 37
03 42 43/ 5 33 75


mehr Fotos bitte hier klicken...

mehr Fotos bitte hier klicken...

mehr Fotos bitte hier klicken...
Frühstücksraum mit Küchenzeile
inkl. Herd, Microwelle, Kühlschrank,
ideal für Feierlichkeiten für max. 20 Personen  
2-Bettzimmer - eine Aufbettung ist möglich,
Ausstattung mit Dusche/WC,
Farb-TV (teilweise / 3 Geräte) und Telefon

 
Preise:
 
Doppelzimmer ab 25,00 Euro pro Person inkl. Frühstück*
Einzelzimmer ab 30,00 Euro pro Person inkl. Frühstück*
Aufbettung ab 15,00 Euro inkl. Frühstück*
Kinder ab 5,00  - 10,00 Euro inkl. Frühstück*
Ferienwohnung ab 20,00 Euro pro Person ohne Frühstück*
Ferienwohnung ab 23,00 Euro pro Person inkl. Frühstück*

* kein Büffet

 
Alle Preise sind bei längerem Aufenthalt VB.

Reservierungen und Nachfragen bitte nur per Telefon: 
03 42 43/ 5 08 37
 oder per Fax 
03 42 43/ 5 33 75
Gästebuchauszüge

Bei Interesse bitte ich um telefonische bzw. Fax- Anfrage
Formular